Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung ist anwendbar für alle Besuche auf: saro-recruitment,com, saro-recruitment.lu und Vorgänge, Anmeldungen und Vereinbarungen mit:

  1. Saro Recruitment Nederland, Entree 234, 1101 EE Amsterdam, KvK 59860464
  2. Saro Recruitment Luxembourg, 65, avenue de la Gare, L-1611 Luxembourg, Chambre de Commerce B175321
  3. Saro Recruitment Deutschland GmbH, Zeil 127, 60313 Frankfurt am Main, chamber of commerce number

Wir respektieren die Privatsphäre unserer Besucher und versichern Ihnen, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden. Wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten können Sie unten aufgeführt lesen.

Nutzung personenbezogener Daten

Wenn Sie die Websites von Saro besuchen, sammeln wir Informationen von Ihnen. Dies können auch persönliche Daten sein. Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten, ausschließlich im Kontext der von Ihnen erlaubten und genehmigten Dienstleistung (der Vermittlung eines neuen Arbeitsplatzes) durch die Weitergabe Ihrer Daten an uns durch das Kontaktformular, des Erstellen eines Nutzerkontos, oder durch Zusenden Ihres Lebenslaufes. Wir werden Ihre Daten nur zweckgebunden nutzen, außer Sie genehmigen uns die Weitergabe Ihrer Daten, oder durch eine gesetzliche Verpflichtung.

Datennutzung auf unserer Website

Um Ihnen einen guten Service gewährleisten zu können ist es notwendig, dass Saro Deutschland, Saro Niederlande, oder Saro Luxembourg Ihre persönlichen Daten speichert. Saro nutzt Ihre Daten um/ für:

  • Ihnen Zugriff auf unsere Website zu gewähren
  • Tools und Funktionalität der Website nutzen zu können
  • Durchführung von Aufträgen, Geschäftsvorgängen und Dienstleistungen
  • Kundenpflege, d.h. Kontakt zu Ihnen aufzunehmen
  • Nutzerverhalten auf unserer Website zu analysieren
  • Entwicklung von neuen Produkten und Services
  • Unsere Strategie und Richtlinien zu bestimmen
  • Nutzerzufriedenheit zu erhöhen, z.B. durch gezielte Werbung entsprechend Ihren Wünschen
  • Falls notwendig, um ungesetzliches Verhalten seitens Saro Deutschland GmbH, Saro Niederlande, Saro Luxembourg, oder ungesetzliches Verhalten Seitens unserer Mitarbeiter nachverfolgen und sanktionieren zu können

Erklärung personenbezogener Daten

Um die bereits beschriebenen Richtlinien einzuhalten werden die von uns gespeicherten Daten nun aufgezählt:

  • Name;
  • Adresse;
  • Geschlecht;
  • Emailadresse;
  • (Mobil) Nummer;
  • Geburtsdatum;
  • Sozialversicherungsnummer;
  • Gehaltsinformationen;
  • IP-Adresse;
  • Technische Informationen des Browsers;
  • Cookie ID;
  • Click- und Browserverhalten;
  • Nutzerkonten auf sozialen Netzwerken.

Speicherzeitraum

Wir speichern Ihre Daten in unserer Datenbank, bis Sie uns mit der Löschung der Daten beauftragen.

Vertraulichkeit und Offenlegung Ihrer Daten gegenüber Dritten

Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn Sie haben uns die Weitergabe explizit erlaubt. In diesem Fall werden nur notwendige Daten, zur Abwicklung des Geschäftsvorganges benötigte Daten, an unseren Vertragspartner weitergeleitet.

Datensicherheit

Saro Recruitment hat angemessene Sicherheitsmaßnahmen getroffen um Ihre Daten zu schützen. Wir stellen sicher, dass nur Mitarbeiter mit geschäftlichen Gründen, Ihre Daten einsehen können.

Cookies

Cookies sind Daten die automatisch von Ihrem PC; Tablet, Smartphone, etc… gespeichert, oder gelesen werden. Dies geschieht mittels des Webbrowsers. Die von den Cookies gesammelten Informationen warden auf einen sicheren Server von Saro-Recruitment, oder eines externen Dienstleistungsanbieters, gespeichert.
Unsere Website nutzt Cookies für:

  • Die Funktionalität unserer Website und die Sicherheit dieser (technische und funktionale Cookies);
  • Analyse und Verbeserung der Website (Analysecookies);
  • Verbesserung der Angebote durch verbesserte Anzeigenschaltung (Werbecookies);
  • Nutzererreichung auf sozialen Medien (Social Media Cookies)

Technische oder funktionelle Cookies

Die Absicht von Cookies ist es Ihnen Arbeit und Zeit zu sparen. Sobald Sie eine Website Ihren Präferenzen entsprechend eingestellt haben, erinnern sich die Cookies an Ihre Einstellungen und speichert diese Präferenz für künftige Besuche.
Wir nutzen folgende Cookies: -Double Click, Platform 161, Google Tag Manager, Google Analytics.

Analysecookies

Cookies werden auch zu Analyse- und Statistikzwecken genutzt um die Wirkung von Maßnahmen auf unserer Website zu analysieren.
Wir nutzen folgendes Anaylsecookie: Google Analytics.

Werbecookies

Wir werden künftig damit beginnen Werbecookies zu nutzen um unsere Werbemaßnahmen zu verbessern und die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen zu beurteilen.

Social Media Cookies

Um unsere Website mit allen benötigten Social-Media-Kanälen zu verbinden, werden wir künftig auch Social Media Cookies nutzen.

Cookies aktivieren und deaktivieren

Die meisten Cookies haben ein bestimmtes Verfallsdatum. Nach Abschluss des Datums sammelt der Cookie keine weiteren Daten mehr. Optional können Sie die Cookes auch manuell Löschen. Für mehr Informationen schauen Sie bitte in die Nutzererklärungen Ihres Browsers.

Links zu anderen Seiten

Unsere Website enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Websites Dritter und übernehmen keine Verantwortung für Ihre Datenschutzerklärung. Wir empfehlen Ihnen die Datenschutzerklärung dieser Websites, vor Ihrer Nutzung, zu prüfen.

Ihre gesetzlichen Rechte

Sie können jederzeit einen Antrag auf Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten zu stellen. Ebenso können Sie jederzeit die Berichtigung von personenbezogenen Daten, sowie die Löschung/ Entfernung von personenbezogenen Daten verlangen. Weiterhin haben Sie das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen und auch Ihre Einwilligung für die Zukunft widerrufen.
Dazu bitten wir Sie uns eine Email an: gdpr@saro-recruitment.com mit Ihrer Anfrage zu schicken, oder uns per Telefon: +49 69 XXX XXXX (DE), +31 202 380200 (NL), oder +352 288 3891 (LU), Montags bis Freitags zwischen 9.00 und 17.00 Uhr zu kontaktieren.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anfrage von einer uns bekannten Emailadresse senden um die Anfrage zuordnen zu können.

Änderungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Wir raten Ihnen diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu prüfen, um über etwaige Änderungen informiert zu sein.

Datenschutzbehörde

Wir unterstützen Sie gerne im Falle eines Problems der Verarbeitung mit Ihren personenbezogenen Daten. Auf Basis der europäischen Datenschutzverordnung haben Sie das Recht eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen. Bitte kontaktieren Sie die Datenschutzbehörde für Datenschutz und Informationsfreiheit (DE), die Datenschutzbehörde der Niederlande für unser Büro in Amsterdam und die Nationale Kommission für Datenschutz in Luxembourg für unser Büro in Luxembourg.