DSGVO

DSGVO – Die Datenschutzgrundverordnung ist seit 25. Mai 2018 in Kraft getreten.

Neuigkeiten

Die DSGVO erlaubt es Ihnen die Daten, die ein Unternehmen über Sie gespeichert hat, einzusehen. Die DSGVO ermöglicht es alle gespeicherten Daten einzusehen und auch die Löschung Ihrer Daten zu veranlassen.

Meine Daten bei Saro Recruitment

Wenn Sie sich auf eine Stelle beworben, oder von einem unserer Mitarbeiter kontaktiert wurden, sind Ihre Daten in unserem System gespeichert. Wir nutzen diese Informationen nur um Sie über interessante und offene Stellen zu informieren, sowie Ihnen unseren Newsletter zuzusenden. Wir möchten Ihnen hiermit versichern, dass wir Ihre Daten mit höchster Sorgfalt und auf Basis unserer Datenschutzrichtlinien behandeln. Ihre Daten werden ausschließlich zweckgebunden genutzt, d.h. wir nutzen Ihre Daten nur gemäß unserer Datenschutzrichtlinien und für die Abwicklung der zu besetzenden offenen Positionen bei unseren Klienten. Trotz allem haben Sie natürlich folgende Rechte:

  1. Antrag auf Einsicht in Ihre gespeicherten Daten
  2. Berichtigung der gespeicherten Daten
  3. Löschung/ Entfernung der gespeicherten Daten
  4. Der Verarbeitung der Daten zu widersprechen
  5. Ihnen Ihre gesamten gespeicherten Daten zur Verfügung zu stellen

Bitte nutzen Sie dieses Formular um uns Ihre Anfrage mitzuteilen. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen, nach Eingang, bearbeitet haben.

Für weitere Inforamtionen kontaktieren Sie bitte gdpr@saro-recruitment.com

Saro Recruitment Deutschland
Zeil 127, 4.ter Stock
60313 Frankfurt am Main